Nur der Ansprechpartner des Unternehmens, der die Geschäftskundenregistrierung durchgeführt und erfolgreich abgeschlossen hat und dessen persönliche Daten im POS-Portal hinterlegt sind. Bei der Warenübergabe muss sich der registrierte Ansprechpartner immer ausweisen.

War diese Antwort hilfreich für dich?